ATEM-, STIMM- UND SPRECHTRAINING

Körperliche Achtsamkeit und Entspannung, begleitet von einer ständigen Betonung der Einheit von Körper und Geist sind die ersten Schritte, um die es in dieser Arbeit geht.

Atem und Stimme müssen immer mit Gedanken und Gefühlen verbunden sein.

 

Mittels gezielter Übungen werden Sie mit ihrem Atem vertrauter, erfahren die Entstehung des Klangs,  entdecken Resonanzräume, lernen ihren Stimmumfang erweitern und entwickeln sprechtechnische Fertigkeiten.

 

Auf Wunsch arbeiten wir auch an Ihrer Artikulation. Das heisst, Sie lernen die Regeln der deutschen Lautbildung kennen und ihre Sprechwerkzeuge (Zunge und Lippen) ökonomisch einzusetzen.